25 Januar 2014

12tel Blick(g) im Januar

Heute geht es um Tabeas 12tel Blick. Für die, die das Projekt noch nicht kennen erkläre ich es kurz. Die Idee dahinter ist es den Blick auf eine Sache zu richten und jeden Monat, zwölfmal im Jahr, das Erblickte auf einem Foto festzuhalten. Ich mag das Projekt und habe letztes Jahr gerne den Wandel der Zeit auf den teilnehmenden Blogs verfolgt. Dieses Jahr nehme ich auch daran teil, wobei ich zunächst ein wenig zögerte meine Idee wirklich online zu stellen ....

Ich stellte mir schon einige Fragen: Was ist wenn es nicht so läuft, wie ich mir das vorstelle? Will ich mich überhaupt in der Form im Internet zeigen? Der Ort, an dem nichts verloren geht, dieses Internet mit seinem schei* ewigen Gedächtnis?  Allerdings: Kann ich mich dadurch sogar zusätzlich motivieren? Was für ein Hinderniss suche ich überhaupt? Was ist wenn es ganz einfach klappt?

Hui..das hört sich sehr nachdenklich an. Okay, ein wenig ist es das auch. Doch jetzt löse ich endlich auf, worum es bei mir geht. Für dieses Projekt richte ich meinen 12tel Blick nämlich auf mich. Genauer auf das was zuviel an mir ist. Ich habe mir vorgenommen jeden Monat ein Foto von mir zu zeigen und so den Weg zu dokumentieren wie ich abnehme. ☺ Ein Kilo pro Monat würde mich freuen und sind meiner Ansicht nach realistisch. Am Ende des Jahres sollen es möglichst 12 Kilo in 12 Monaten sein. Diesen Monat habe ich schon 1 Kilo abgenommen und wiege heute 83kg.

So, genug geschwafelt! 
Hoffentlich ist mit der Zeit der Unterschied auf dem Foto zu sehen☺☺☺



Die Bilder zu schießen war übrigens sehr lustig. Meine Handycam kann per Sprachsteuerung ausgelöst werden. Ich rief also die ganze Zeit über "Bitte lächeln" und tanzte vor meinem Handy rum während mein Brömmel ein wenig verduzt zuschaute. Ich hatte richtig Spaß dabei und es war echt lustig mir selber zuzurufen "Klick! Lächeln! äh -BITTE lächeln" *lol*
Merkt euch das, falls ihr mal eure Laune aufbesseren wollt, dann schaltet die Frontkamera mit Sprachsteuerung ein um ein paar Selfies zu schießen. Probiert es aus!


Was sagt ihr zu meiner Idee? Würdet ihr nicht nur öffentlich über eure Problemzonen diskutieren, sondern sie auch zeigen? Oder steht ihr dem lässig gegenüber und seid ganz anderer Ansicht? Schreibt mir was ihr darüber denkt!

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!
Grüßchen
 Naddel

Kommentare:

  1. hei hei gruss

    mutig vernünftig ansichtssache. für meine begriffe bist du vollschlank. ansichtssachemässig neben "Twiggy und anderen modemodels" (die ich persönlich trotz hübsches köpfchens richtig hässlich finde) wirkst du etwas wie pummelig,neben einer voll voll zufriedenen person schlank. alles ansichtsache sagt auch dein vater. in früheren jahren war er selbst sehr schlank .. aber aus einem sehr einfachem grund .. abends nach der tages arbeit freute er sich das ich wieder zuhause bin und rannte immer um mich herum .. und rief voller freude "alles meins alles meins. aber genug von mir. deine ansicht und vorhaben finde ich gut denn der gesundheit bei nicht wohlfühlen ist es abträglich. spass bei der ganzen sache und das teilen ist sehr gut. denn das geteilte leid ist nur halbes leid. ich wünsche dir viel spass und erfolg bei dem 12tel Blick.

    viele grüsse auch für deinen brömmel
    ma
    dein drache und brömmel seiner

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Naddel,
    warum um Himmels Willen willst Du 12 kg abnehmen???
    Die Idee mit den Fotos ist klasse. Und in den nächsten Monaten sieht man bestimmt ein Ergebnis. Aber dann wirst Du nur noch ein Strich in der Landschaft sein...grins.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Hut ab! Ich finde es immer mutig, wenn Leute sich in Situationen oder Perspektiven zeigen, in denen sie nicht perfekt aussehen sondern eben einfach so wie sie sind. Ich finde sowas stirbt aus, alles ist doch nur noch mehr Schein als sein oder nicht?

    Wie groß bist du denn? Vielleicht kann ich dann besser verstehen warum du 12 Kilo abnehmen willst.

    Danke noch für deinen Kommi zu meinen Bildern, darüber hab ich mich sehr gefreut!

    AntwortenLöschen
  4. Klasse Idee und ich hin gespannt
    *knutscha
    Scharly

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Naddel!
    Bei diesem Thema hätte ich wohl auch sehr lange darüber nachgedacht, ob ich das ins Internet stelle. Umso mehr "Hut ab" vor Deinem Mut! Aber vielleicht gibt das ja den manchmal nötigen Anschub. Drücke Dir auf jeden Fall die Daumen, dass Du die nötige Energie findest, und durchhältst!
    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  6. Wow!!!!! Ich finde das sehr gut! Sehr mutig! Aber vielleicht auch genau DER richtige Anreiz! Ich denke es ist alles erlaubt solange du dich wohl fühlst!
    Und deine Bilder sind der Kracher! Mach weiter!!! ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nadine,

    ja, ja, welche Frau kennt das leidige Thema rund ums Abnehmen nicht. Um so toller finde ich deinen Entschluß es hier öffentlich zu machen und dadurch vielleicht auch anderen die nötige Motivation zu geben.
    Ich wäre wohl nicht so mutig, dass im Internet zu dokumentieren - ich mach das lieber heimlich :-o
    Ich wünsche Dir viel Erfolg bei deinem Vorhaben und werde deine Fortschritte hier mitverfolgen :-D

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Naddel, du bist ja wahnsinnig 12 kg abzunehmen :) Aber ich finde deine Aktion total toll... und seeeehr mutig.
    du, und das mit der Backaktion, ist nicht so gemeint, nur weil du da einmal mitmachst , musst du immer mitmachen. Wenn du also mal einen Kuchen backst, darfst du ihn gerne verlinken. Alles ohne Zwang. Liabs Grüßle, Andy... (Irgendwann kommt der Hießhunger :) ) Ich wünsche dir viel Erfolg bei deiner Aktion und werde eifrig mitverfolgen wie's dir ergeht.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Naddel,

    auch ich finde es eine mutige und tolle Idee, so ein Abnehmtagebuch. Ich bin auch gerade dran wieder etwas runter zu kommen, 12 Kilo ist eine Menge und ich drück Dir ganz feste die Daumen dass es so klappt wie Du es Dir vorgenommen hast.♥

    Herzliche Sonntagsgrüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. ich liiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiebe deine bluse !!!!!
    und was ist ein bergfest?

    AntwortenLöschen
  11. Wow, dein neues Layout find ich echt spitze!!! ;)
    Sehr schön!!!!!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Nadine!
    Mal eine ganz andere Idee/ 12tel Blick!
    Aber das hast du wirklich nicht nötig, aber motivieren tut es mit sicherheit!!!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Naddel,
    das ist mal eine tolle Idee für den 12tel- Blick. Wobei ich nicht finde, dass du abnehmen musst ;-) aber ich fühle mit dir, ich möchte auch etwas reduzieren.
    Ich glaube, mir wäre es zu viel/zu privat, meine Figur zu zeigen, aber wenn ich es bei dir lese gefällt es mir. Es ist authentisch, ehrlich und sehr sympathisch. Bei mir sind beide Daumen oben :-)
    Hab einen schönen Abend!
    Viele liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Naddel,

    was für ein super Gedanke von Dir.
    Wobei ich mir gerade überlege wo Du die 83 Kilo versteckst?
    Ich nehme leider - dank des Fersensporns und meines Naschgelüstes - zu und hoffe, dass ich bald wieder ein bisschen laufen kann.
    Denn bei mir muss auch was runter. Hab schon ein kleines "Kapital" angefressen.
    Aber bei Dir find ich, kann man nichts sehen.
    Ausser Deinen lustigen Bildern - die find ich super - BITTE LÄCHELN :0)

    Ich drücke Dir fest die Daumen. Es ist ein realistisches Ziel pro Monat 1 Kilo.
    Zuviel am Anfang ist nicht gut, freut zwar einen, aber man bekommt sie auch gleich wieder rauf.
    Nascht DU während dieser Zeit oder lässt Du einfach bestimmte Lebensmittel weg? Ich will auch ein bisschen was tun.
    Und da kommen Ratschläge immer gut.
    Außerdem sind Tipps, die schon geholfen haben, wertvoller als irgendeine Diät von was-weiß-ich-woher.

    So, ich hüpf jetzt auch mal auf die Waage.
    Mist - hab grad gefrühstückt.
    Muss ich morgen machen.

    Einen lieben Gruß an eine sehr mutige Frau wie ich finde.
    Denn Du sprichst und zeigst, was Andere verstecken und tarnen.
    Meinen RESPEKT hast Du.
    Ich hab Dich im Auge - mir gefällt nämlich Dein Projekt-Speck-weg.

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Naddel,
    bei diesem Projekt rechne ich seit Jahren so sicher mit Naturbildern, das sich jetzt erstmal richtig baff war. Der 2. Gedanke: Du könntest schwanger sein. Aber du möchtest abnehmen. Dann wünsche ich viel Erfolg dabei. Ob es nun gut ist, dich so unter Druck zu setzen, steht auf einem anderen Blatt...
    wieczoramatische Grüße zum Wochenstart, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  16. Das war jetzt lustig: Ich kannte diesen Blog noch nicht und habe über die 12tel-Blick-Sammlung bei Tabea hergefunden. Und zwar weil ich beim Anblick des Link-Bildchens dachte: Oh klasse, da dokumentiert sicher eine werdende Mutter ihren wachsenden Babybauch! Pustekuchen, ganz im Gegenteil... :-)
    Trotzdem eine originelle Idee, aber sind 12 Kilo nicht ein bisschen viel - bei deiner Figur, die nun wirklich nicht besonders "dick" aussieht?
    Lass es dir gut gehen dabei, und setz dich nicht zu sehr unter Druck...!
    Herzliche Grüße von
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  17. @alle
    ♥♥♥Ich bin überwältigt von euren Antworten und Kommentaren!! ♥♥♥
    Ich fühle mich durch euch motivert und gleichzeitig unter Druck gesetzt ☺
    Nee, im Ernst es ist schön, dass ihr so ehrlich hier eure Meinung sagt,
    das gefällt mir absolut!!!
    Eure Fragen (z.B. Größe) werde ich beim nächsten 12tel-Post beantworten.

    Viele liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen