05 März 2017

2in1 Photoday: Eine Fahrradtour bei magischem Mondschein

Heute wird gezaubert!

Es ist wieder der erste Sonntag im Monat und Zeit für eine Runde:


2in1 Photoday


Ich bin begeistert was für fantastische Kombinationen beim 2in1 im Februar wieder dabei waren. Ob Zuhause oder im Urlaub, da werden Katzen, Vögel, Blumen oder Deckchen im Wald versteckt, an den Strand gelegt und Sprüche in den Himmel geschrieben.

Und ich liebe diese Kreativität.

Für mich beinhaltet jedes 2in1-Foto-Kunstwerk gleichzeitig einen kleinen Zauber und hat etwas Geheimnisvolles, das entdeckt werden will.

Apropos entdecken.
Ich bin ja so eine kleine Entdeckerin. Auf jeden Fall bin ich neugierig und reise wirklich gerne. Die unbekannte Ferne will von mir erforscht werden. Gelegentlich ruft sie nach mir. Mal lauter, mal leiser. Und manches Mal möchte ich loslaufen um einmal so weit zu gehen, wie ich sehen kann...

2in1 Photoday: Für die Fotomontage nehme ich dieses Bild vom Mond als Grundlage


Na gut, einverstanden.
Der Mond ist dann vielleicht doch ein klitzekleines bisschen zu weit weg. Oder gibt es eine Reise dorthin bereits irgendwo als Pauschalurlaub?

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah?
(Goethe, oder!?)

Genau!
Wie wäre es also stattdessen mit einer Fahrradtour?
Einem Aufbruch in die unbekannte Nähe, der Entschleunigung Genüge tun und auf Entdeckungsreise gehen um nach der Langsamkeit zu suchen. Hach, das hört sich prima an und ist ruckzuck umgesetzt.

2in1 Photoday: Über mein Ausgang foto lege ich dieses Bild vom Fahrrad am See.


Soo und falls du nun eventuell wegen dem heutigen Posttitel vermutetst, ich würde hier eine "E.T."-mäßige Szene a la Fahrrad am Himmel, so vor dem Mond fliegend, etc. zusammenbasteln, dann liegst du falsch.

An einem Abend in Frankreich, letztes Jahr im Urlaub, beobachteten wir wie der Mond aufging. Ich habe keine Ahnung weshalb, wann oder wie oft das passiert, aber der Mond ging wirklich nah am Horizont auf. Und dabei zeigte er sich riesengroß am Himmel. Oder war es vielleicht gar eine optische Täuschung? Es wirkte als wäre der Mond so dicht an der Erde, dass er sie berühren könne. Ich war begeistert. Ein wunderschönes Schauspiel, welches ich zuvor noch nie gesehen hatte. 
Absolut faszinierend.

Allerdings habe ich kein Foto davon gemacht.Vielleicht auch besser so. Womöglich hätte es nur die Wahrheit gezeigt und am Ende ein Trugbild meiner geistigen Illusion offenbart.

Heute mache ich den Tag zur Nacht.
Weshalb?
Weil ich es kann.

Mit einem kleinen Kunstgriff ist es jedoch möglich diese oder andere Sinnestäuschung ganz leicht hervozubringen. Gewiefte 2in1-Künstler teilen sicherlich meine Begeisterung für die Fotomontage und wissen von deren Zauberkunst.

2in1 Photoday: Schon ist die Fotomontage fertig und beide Bilder miteinander verschmolzen


Anschließend habe ich den Zauberstab weiter geschwungen und in Photoscape über das Menü Objekte/Icons ein paar kleine Sterne und Lichtpunkte eingefügt, noch einen Filter mit Film-Effekt drauf gelegt, sowie eine Vignette an den Rand und...

Hokuspokus, aus Tag wird Nacht

...versetze ich uns in eine magische Nacht mit zauberhafter Stimmung unter'm Sternenhimmel.

2in1 Photoday: Noch ein wenig Bildbearbeitung und die Nachtszene mit dem riesengroßen Mond ist fertig


Fehlt nur noch der Picknickkorb. ;-)

Jetzt freue ich mich auf weitere Phantasiegebilde, Illusionen oder Trugbilder in einer neuen Runde 2in1.

Zauberhafte Grüße
Naddel


~~~~~~~~~~~~~

2in1 Photoday


Jeden ersten Sonntag im Monat findest du bei mir den "2in1 Photoday".
Die Linkparty ist 2 Wochen lang geöffnet und du kannst während dieser Zeit so oft mitmachen wie du willst.

►Die vollständige Beschreibung und ein kurzes Tutorial wie du selbst solche Bilder erstellen kannst findest du hier: PhotoScape Tutorial für den 2in1 Photoday.


Kommentare:

  1. Liebe Naddel,
    dein "Zauberfoto" ist dir wirklich gut gelungen. Irgendwie glaubt man beim betrachten, dass auch gleich noch ein Einhorn durch`s Bild huscht :o)
    Mir gefällt`s super!!!!
    Liebste Grüße,
    Dani

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Naddel,
    na,da hast du wieder schön den Zauberstab geschwungen und mir gefallen alle Fotos und Varianten irre gut!
    In diesem Monat möchte ich auch gerne wieder mitmachen!
    Ganz liebe Sonntagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  3. Ach menno,
    es funktioniert nicht, mich einzutragen :-(
    Obwohl ich alles ordnungsgemäß verlinkt habe in meinem Post, sogar 2x den Backlink eingefügt habe !
    Bitte versuche es doch du mal

    https://mydigitalwonderland.blogspot.de/2017/03/fruhlings-taumereien.html

    Deine Bearbeitung ist ganz wunderbar.
    Ein schöner Traum.
    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ♥lichen Dank für deine Bemühung !
      Ich hoffe, dass es nächstes Mal wieder von alleine klappt.
      Es passieren schon oft komische, unerklärliche Dinge im www.;-)
      LG

      Löschen
  4. Liebe Naddel,
    oh ja du schreibst mir aus der Seele,
    mich begeistert es auch immer, in diesen Träumereien zu versinken.
    Deine Mondnacht ist ganz bezaubernd, zu gerne würde ich dort auch den Picknickkorb plündern und auf die Sternschnuppen warten.....
    Herrlich, Danke für den kleinen Nachtausflug.
    Einen schönen Sonntag wünsche ich dir.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. MEI des schaut OOOOBERCOOOL aus,,,
    i habs selber do gar nia probiert,,,
    jaaaa zerscht meine KARTALEN machen..grins

    hob no an feinen TOG
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Naddel,
    so schön schaut das aus, da kannst Du Postkarten raus machen.
    Einfach zum Träumen.
    Ich hoffe, Du hast Dein Fahrrad auch mit an die Mosel genommen, aber im Moment regnet es hier nur.
    Dir einen schönen Sonntagabend, lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Nadine,
    diese 2in1 Foto finde ich ganz besonders schön. Aus dem schönen Tag am See wird eine noch schönere Nacht am See. Du hast diese Fotomontage super umgesetzt und das Foto sieht aus wie aus einem geheimnisvollen Märchen.
    Viele liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Naddel,

    dein 2in1 Bild ist diesmal ganz außergewöhnlich schön geworden.
    Auf die Idee das gebastelte Bild nochmals mit Effekten zu
    bearbeiten bin ich auch noch nicht gekommen. Klasse.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Naddel,
    hach dein heutiger Post ist wieder so klasse! Super schöne Fotos.
    Ich wünsch euch eine schöne Zeit! ;-)

    Liebste Grüße aus Heidelberg,
    Annette

    AntwortenLöschen
  10. Was für eine tolle Fotomontage. Die regt die Phantasie an.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Naddel
    Dein zauberhaftes Bild ist zum träumen schön. So stelle ich mir einen schönen Sommerabend vor. Sich hinsetzen, den Mond betrachten, Vogelstimmen hören und feine Blütendüfte riechen.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  12. Eine tolle Metamorphose hat dein Bild durchgemacht! Meine bescheidene Traumversion habe ich heute auch mal hinzugefügt.
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  13. So genial, liebe Naddel,
    du bist echt eine Künstlerin. Deine Bilder sind total klasse geworden.
    Ganz liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen